Salsa Studio Romano

Die Geschenkidee !!

Gutschein über einen Salsakurs

Bestellung ganz einfach per Mail

 

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter-Abo

Salsa Studio Romano

- Academia de Salsa y Mambo -

Anfang der 90er Jahre lernte Romano den puertorikanischen und den New Yorker Salsastil kennen und begeisterte sich sofort hierfür. Da diese Tanzform damals in Europa fast unbekannt war, organisierte Romano Tanzworkshops mit den Tanzlehrern Pedro Gomez und Rafael Munoz und gründete schließlich 1994 das Salsa Studio, das schließlich in der Lagerhausstraße 25 im Freiburger Güterbahnhof seine Heimat fand. Somit war das Salsa Studio Romano einer der ersten Orte in Europa, an denen systematisch puertorikanischer Salsa und New York Style sowie Mambo (Salsa on two) unterrichtet und mit der Salsaformation „Los Romamberos“ gepflegt wurde.

2000 stieg Aanyo als Partner ins Salsa Studio ein und konnte durch sein besonderes Talent und seine Mambo-Begeisterung dem Studio weitere Impulse geben sowie das Kursangebot erweitern. Eine weitere Bereicherung erfuhr das Salsa Studio durch die choreografische Arbeit von Aanyo, der mit seiner Showgruppe „Mamborico Dance Company“ zu einer der führenden Mamboformationen innerhalb der europäischen Salsaszene avancierte.

Da sowohl Aanyo als auch Romano berufstätig sind und das Studio aus Passion betreiben, wurden im Laufe der Zeit drei weitere Lehrkräfte gewonnen: Katja, Christoph und Günter. Alle unserer Tanzlehrer unterrichten auf der gemeinsamen Basis eines systematischen Lehrplanes. Hierbei hat jedoch bei der inhaltlichen Gestaltung jeder freie Hand und kann seinen eigenen Unterrichtsstil, seine Vorlieben, Eigenheiten und Schwerpunkte einbringen und auf die Lerngruppe abstimmen. Dies verleiht unserem Unterricht insgesamt eine belebende Vielfalt, bringt viel Spaß für alle und man lernt in entspannter Atmosphäre.